Kinder- und Jugendtelefon und Jugendliche beraten Jugendliche

Spenden

Das Kinder- und Jugendtelefon | KJT und das Projekt Jugendliche beraten Jugendliche | JubeJu finanzieren sich durch Zuwendungen der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI).

Insbesondere für JubeJu benötigen wir zusätzlich Spenden, um einmal im Jahr ein Workshop-Wochenende außerhalb Hamburgs durchführen zu können, um die Jugendlichen gut zu begleiten und ihre ehrenamtliche Tätigkeit wertzuschätzen.

Bitte unterstützen Sie die
Arbeit unserer ehrenamtlichen Berater*innen!

Spendenkonto

AG Kinder- und Jugendschutz Hamburg e.V. | ajs

Hamburger Sparkasse 
IBAN:
DE91 2005 0550 1211 1231 28
BIC: HASPDEHHXXX

Verwendungszweck:
JubeJu

gooding

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.